NICOLE SEPP PHOTOGRAPHY

Ich wohne in der Zentralschweiz im Kanton Zug, wo ich auch geboren und aufgewachsen bin. Sehr früh zog es mich jedoch bereits in die Welt hinaus. Ich wollte andere Länder und Kulturen kennen lernen, was mich mittlerweile auf 6 Kontinente brachte. Unter anderem habe ich auch 3 Jahre im Ausland gelebt und gearbeitet. So war es auch das Reisen, das mich zur Fotografie brachte. Zuerst 'nur' als Hobby, denn von meinen Reisen wollte ich einzigartige Bilder nach Hause bringen, die der Schönheit dieser Orte gerecht wurden. Über die Jahre folgten immer wieder Fotokurse und Fotoreisen, um von Gleichgesinnten zu lernen und um sich auszutauschen. Ein Hobby, das zu einer Leidenschaft und meine Kamera, die zu einem konstanten Begleiter auf meinen Reisen wurde. Aus Zeitgründen blieb dies jedoch während meiner über 25-jährigen Berufskarriere im internationalen Handel eine Freizeitbeschäftigung, die ich jedoch für den Ausgleich zum hektischen Alltag brauchte.

Über die Jahre stiegen die Ansprüche an meine Bilder und an mein eigenes Können, und ich wollte meine Fotografie eine Stufe weiter bringen. Nach einer zweijährigen Ausbildung an der 'cap fotoschule' in Zürich, mit Abschluss des 'cap professional Praxis-Lehrgangs in Fotografie' sowie des 'cap advanced Lehrgangs in Fotografie', habe ich mir  den Traum eines eigenen kleinen Fotostudios erfüllt und lebe meine Passion.

Ich lasse mich von der Natur und meiner Umgebung inspirieren. Ich versuche bei jedem einzelnen Bild die Stimmung des Moments auf ihre eigene Art und Weise einzufangen und einzubinden, das Objekt und/oder den Menschen ins richtige Licht zu rücken und zusammen mit Kreativität alles auf diesem einen Bild in Einklang zu bringen. Dabei gilt es Regeln zu befolgen, diese aber auch immer wieder bewusst zu brechen, damit das Bild spannend und einzigartig wird.

Meine Schwerpunkte liegen in der Reise- und Landschaftsfotografie, doch vorallem die People- und Portraitsfotografie haben es mir angetan. Aber auch die Still Life und Produktesfotografie haben ihren Reiz, die ich immer wieder umzusetzen versuche.

Fotografieren ist mehr als nur einfach auf den Auslöser drücken.
Fotografieren ist eine Sprache, die überall verstanden wird und die verbindet.
Fotografieren ist das Fenster zur Seele und kreiert Emotionen.
Fotografieren ist dem 'Hier und Jetzt' Dauer geben.
Fotografieren ist etwas sichtbar machen, das ohne vielleicht nie so wahrgenommen worden wäre.

Meine Dienstleistungen als Fotografin biete ich unter NICOLE SEPP PHOTOGRAPHY über meine Webseite www.nicolesepp.ch an.

NICOLE SEPP ART

Als Künstlerin kreiere ich Bilder in Acryl- und Mischtechnik auf diversen Medien. Das Rüstzeug dazu erlente ich hauptsächlich autodidaktisch begleitet immer wieder von Kursen und Workshops bei verschiedenen Künstlern.

Beim Malen tauche ich in eine andere Welt ein und versuche einzigartige Welten zu schaffen und zu kreieren. Landschaften, die Natur, alte Gemäuer sowie meine Fotografie sind Quellen der Inspiration, und der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.